Fussballgolf am Hufeisensee in Halle

Spirit of the game : Fairplay geht vor!

Fußballgolf? Was ist das?

Fußballgolf verbindet die Feinheiten des Fußballs mit der Geschicklichkeit des Golfens.

  • Ein klares Ziel vor Augen

    Ziel ist es, wie beim klassischen Golf auch, den Ball mit möglichst wenigen Schüssen/Schlägen auf einer vorgegebenen Bahn in ein Loch zu spielen.

  • Abwechslung ist garantiert

    Eine Fussballgolf-Runde besteht in der Regel aus 18 Spielbahnen, die nacheinander auf einem Parcours absolviert werden.

  • Keine Schiedsrichter benötigt

    Die Runde wird ohne Anwesenheit von Schiedsrichtern gespielt – zumindest dann, wenn es nicht um offizielle Meisterschaften geht. Trotzdem: Das Spiel beruht auf ehrlichem Bemühen jedes einzelnen Spielers, Rücksicht auf andere Spieler zu nehmen und nach den Regeln zu spielen.

Fussballgolf ist ein Sport für jedermann!

Er begeistert Junge und Alte, Einzelspieler und Mannschaften, Solisten und Familien gleichermaßen.

In Deutschland wurde die erste Fussballgolf-Anlage 2006 in Dirmstein (Pfalz) eröffnet. Der 1. Deutsche Fussballgolf-Club 06 e.V. gründete sich hier im Dezember 2006.

Fussballgolf hat seine Ursprünge wahrscheinlich in Schweden, wo eine Vielzahl von Anlagen zu finden sind. Weitere Anlagen existieren u.a. in Norwegen, Dänemark, Österreich, Rumänien, Spanien und Frankreich.

Bereit zu spielen?
Jetzt eine Spielzeit buchen.

Alle Informationen, Preise und unseren Kontakt finden Sie hier.

Unsere Fußballgolf-Kurse

Für Gruppen die das gewisse Extra suchen

Vom Teambuilding für Unternehmen, über die Männertags-Gruppe
bis hin zum Junggesellenabschied.

Teambuilding für Unternehmen

Sie können unseren Fussballgolfplatz für Firmenveranstaltungen aller Art buchen.

Den Männertag mal anders erleben

Als Einstieg zum Männertag eine Runde Fussballgolf.

Der spaßige Junggesellenabschied

Eine Runde Fussballgolf als Beginn des Junggesellenabschieds?

Weitere Regeln & Fragen

Wie wird abgeschlagen?

Der Ball darf beim 1. Schuß/Schlag nicht vor der gedachten Linie zwischen den Markierungen liegen.

Wo wird begonnen?

Der Abschlag ist mit zwei gelben Markierungen versehen.

Ist das Spielfeld begrenzt?

Weiße Pfosten kennzeichnen das AUS. Jenseits der Grenze darf nicht weitergespielt werden. In dem Fall wird Ball zurückgeholt, auf die Auslinie gelegt und das Spiel wird fortgesetzt.

Mit was für einem Ball wird gespielt?

Gespielt wird mit einem Fußball, Größe 5.

Muss ich bestimmte Kleidung tragen?

Die Ausrüstung und Spielkleidung kann jeder Spieler frei wählen. Einschränkungen gibt es allerdings beim Schuhwerk.

Welche Schuhe trage ich beim Fussballgolf?

Erlaubt: Sportschuhe, Hallenschuhe, Fußballschuhe mit Multinocke

Nicht erlaubt: Fußballschuhe mit Stollen- oder Nockensohle, Hartplatzschuhe, Kunstrasenschuhe